Die Seite für Wortspiele und Wortspielereien

Scrabble für Kinder

Scrabble für Kinder

erstellt am von  in Wortspiele

Mit circa einem halben Jahr fängt ein Kind an die ersten Wörter von sich zu geben. Im zweiten Lebensjahr baut sich bereits ein Wortschatz auf, der aus bis zu 50 Hauptwörtern, einfachen Verben und Adjektiven besteht. Im Vorschulalter werden im Normalfall alle Laute korrekt gebildet und der Wortschatz ermöglicht einen differenzierten Ausdruck , d.h. auch abstrakte Begriffe werden auf kindlichem Niveau sicher gehandhabt. Spätestens hier ist es an der Zeit für eine erste Partie Scrabble!

Scrabble Junior

Scrabble JuniorNatürlich wissen das auch die Hersteller dieses beliebtesten Wortspiels und haben „Scrabble Junior“ entwickelt. Diese kindgerecht gestaltete Scrabble-Version wächst quasi mit dem Alter des Kindes mit. Auf dem doppelseitigem Spielbrett befindet sich zum einen eine Variante für Kinder von 5 bis 7 Jahren und eine für etwas ältere Kinder zwischen 7 und 10 Jahren. Zwei bis vier Spieler können sich an einer Partie beteiligen.

Die einfachere Version heißt „Wörter und Bilder“. Die jungen Spieler verbinden hier Buchstaben zu Wörtern auf dem Spielbrett. Die Wörter sind bereits auf dem Spielfeld abgedruckt und müssen nur noch mit Buchstabensteinen belegt werden bis ein komplettes Wort gebildet ist. Für jedes vollständige Wort gibt es eine der blauen Marken als Belohnung. Kindgerechte Illustrationen auf dem Spielfeld zeigen ebenfalls die Wortbedeutung an und geben den Kindern somit mehr Sicherheit beim Verständnis der Wörter. Die Wörter sind übrigens nicht kompliziert. Es handelt sich um Substantive, die nicht aus mehr als drei Silben bestehen und dem Kind im Vorschulalter durchaus vertraut sind. Neben HUND, FISCH oder LÖWE müssen auch Wörter wie AUTO oder MOND gebildet werden.

Etwas schwieriger wird es, wenn das Kind sich das fortgeschrittene Spiel namens „Farben“ auf der Rückseite vornimmt. Zu empfehlen ist diese Variante erst ab dem Schuleintritt und etwas mehr Lese- und Schreiberfahrung. Hier müssen die Wörter, wie beim Erwachsenen-Scrabble, vollständig gelegt werden. Jeder Spieler erhält zu Beginn allerdings nur 5 anstatt der 7 üblichen Buchstabensteine. Der Punktwert eines Wortes errechnet sich ebenfalls etwas leichter als in der Originalversion. Nachdem ein Wort gelegt wurde, schaut man wie viele farbige Kästchen (blau und rot) bebaut wurden und nimmt sich entsprechend viele farbige Marken. Auf der Rückseite jeder Marke ist dann der Punktwert vermerkt. Eine blaue Marke ist entweder 1,2 oder 3 Punkte wert. Eine rote 4, 5 oder 6 Punkte.

Mein erstes Scrabble

Mein erstes ScrabbleWer noch früher mit dem Scrabbeln beginnen will, kann dies mit „Mein erstes Scrabble“ für Kinder ab 3 Jahren versuchen. Auch wenn diese Version nicht mehr ganz so viel mit dem Original zu tun hat, kann es doch als Vorstufe zum echten Scrabble verstanden werden. Denn Wörter bilden und buchstabieren muss man auch hier. Das Spiel enthält 15 Lernkarten auf vier verschiedenen Schwierigkeitsniveaus. Auf jeder Karte sind wiederum vier Wörter aus drei oder vier Buchstaben zu legen. Was für ein Wort gelegt werden muss, wird ebenfalls wie in der leichteren Scrabble Junior Version durch Farbbilder dargestellt. Der Clou an der Sache ist, dass die Buchstaben auf die Karte gesteckt werden und nur passen, wenn sie auch richtig sind. Somit kann dieses Alphabet-Lernspiel auch ideal allein gespielt werden.

Scrabble für die Jugend

Eine Rarität unter den Scrabble-Spielen für Kinder ist das leider nicht mehr produzierte „Scrabble für die Jugend“ aus den 60er Jahre. Diese Version ähnelt dem heutigen „Scrabble Junior“, da es ebenfalls ein doppelseitiges Spielfeld mit zwei Anforderungsniveaus besitzt. Die Vorderseite zeigt neben dem kompletten Wort, welches nachgelegt werden muss, ebenfalls eine bildliche Darstellung. Auch die anspruchsvollere Version auf der Rückseite ist eine abgespeckte Variante der Original-Scrabbles. Wer als Kind mit „Scrabble für die Jugend“ erste Buchstabier-Erfahrungen gemacht hat und sich ein paar Erinnerungen zurückrufen möchte: Diese heiß begehrte Retro-Variante wird noch immer auf einschlägigen Auktions- und Verkaufsbörsen im Internet angeboten.

Bildquellen

  • Scrabble Junior: Mattel GmbH
  • Mein erstes Scrabble: Mattel GmbH
  • Scrabble für Kinder: © Trueffelpix - Fotolia.com