Die Seite für Wortspiele und Wortspielereien

kreuzworträtsel bundesstaat usa flagge

Fünfzig flotte Fakten: Bundesstaat der USA

erstellt am von  in Wortspiele

Ob Donald Trump sie alle aufzählen kann? Amerikanische Schulkinder müssen sie wahrscheinlich auswendig lernen, die Bundesstaaten der USA. Hierzulande ist man darin eher nicht so versiert, aber hey, da drüben kennt wohl auch kaum jemand Nordrhein-Westfalen oder Baden-Württemberg. Tauch mit uns ein in die Welt der Vereinigten Staaten von Amerika und erfahre ein paar interessante, lustige oder einfach staunenswerte Fakten!


In unserer Kreuzworträtsel-Hilfe findest du sie alle. Damit bleibt die Frage nach einem Bundesstaat der USA kein leeres Kästchen mehr!

Von klein bis mittel – zumindest nach ihrer Buchstabenlänge

Mit dreizehn Staaten fing es im 18. Jahrhundert an, 1959 kam der vorerst letzte dazu: Die USA bestehen aus 50 teilsouveränen Staaten. Das muss übrigens nicht so bleiben — es könnten auch weitere Bundesstaaten aufgenommen werden. Puerto Rico ist ein heißer Kandidat. Doch bis dahin haben wir 50 mögliche Lösungen, falls du ratlos vor deinem Kreuzworträtsel sitzt und dich fragst: Welcher Bundesstaat der USA passt denn hier? Genaugenommen sind es sogar 51 Lösungen, doch dazu später mehr.

Vier bis fünf: Von IOWA bis TEXAS

Die Buchstabenlänge korrespondiert nicht mit der Größe dieser Bundestaaten, denn bei diesem Punkt (gemessen an der Gesamtfläche) liegt das vierbuchstabige IOWA ziemlich in der Mitte. Am bekanntesten ist der Staat für den Maisanbau. Gleichfalls vier Buchstaben hat OHIO. Es ist nicht ganz so groß, hier findest du dafür die Rock and Roll Hall of Fame. Und dann ist da noch UTAH: Die Hauptstadt Salt Lake City ist der Hauptsitz der Religionsgemeinschaft der Mormonen.

IDAHO hat fünf Buchstaben. Rund anderthalb Millionen Menschen leben hier — damit gilt es als eher dünn besiedelt. Selbst Hamburg hat deutlich mehr Einwohner, und das auf wesentlich weniger Fläche. MAINE wiederum, ebenso mit fünf Buchstaben fürs Kreuzworträtsel ausgestattet, gehört zu den flächenmäßig etwas kleineren Bundesstaaten (natürlich ist es immer noch größer als Hamburg!). Hier lebt übrigens Stephen King, und viele seiner Romane spielen ebenfalls in Orten in Maine. Als letzten Bundesstaat der USA mit fünf Buchstaben hätten wir dann noch TEXAS. Das ist der zweitgrößte im Land, etwa zweimal so groß wie Deutschland. Fällt dir auf Anhieb die Hauptstadt ein? Es ist Austin — und nicht etwa Houston.

Haus von King in Maine
Hier lebt Stephen King in Bangor, Maine. Du siehst auf dem Zaun doch auch Fledermäuse, oder?

Das untere Mittelfeld: Sechs bis sieben Buchstaben

Nur keine falsche Bescheidenheit: ALASKA hat zwar nur sechs Buchstaben, ist aber tatsächlich der größte Bundesstaat der USA. Und der nördlichste. Der westlichste übrigens auch. Noch dazu ist Alaska einer der Orte, an denen wir den Klimawandel leider am deutlichsten bemerken. Das ist aber eher ein trauriger Rekord. Klimatisch ein ganz schöner Gegensatz ist übrigens HAWAII, ebenfalls mit sechs Buchstaben. Hier gibt es noch aktive Vulkane. Und lebendgebärende Baumschnecken (iiiiiih!). Die nächsten Kandidaten der Sechs-Buchstaben-Liste wären KANSAS, NEVADA und OREGON. Woran denkst du, wenn du Kansas hörst? Wie, nicht an den Zauberer von Oz? Aber bei Nevada fällt dir garantiert als Erstes Las Vegas ein. Auch nicht die Hauptstadt des Bundesstaates, übrigens. Das ist Carson City, benannt nach dem dort berühmten Trapper Kit Carson. In Oregon wiederum gibt es fast 20 Prozent Einwohner mit deutschen Wurzeln.

Schild mit der Aufschrift Welcome to Las Vegas
Las Vegas liegt in Nevada, ist aber nicht die Hauptstadt des Bundesstaates

Sieben Buchstaben, und davon gleich vier A? Klar, wir sind in ALABAMA. Ohrwurm gefällig? Bitte schön:

Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama (Live At The Florida Theatre / 2015)

 

Die Hauptstadt Montgomery ist übrigens bekannt als die Stadt, in der sowohl Martin Luther King wirkte als auch Rosa Parks einst ihren Platz im Bus verteidigte. Wenn das nicht in dein Kreuzworträtsel passt, haben wir noch weitere Vorschläge für Bundesstaaten mit sieben Buchstaben. ARIZONA zum Beispiel. Die Bolotie oder Cowboy-Krawatte ist hier die offizielle Halsbekleidung. Das lassen wir mal so stehen. FLORIDA ist dafür die Heimat des Fred Bear Museums. Fred Bear war ein Pionier der Jagd mit dem Bogen. Wenn du das noch nicht skurill findest – in GEORGIA, und nur hier allein, wächst die süßeste Zwiebel der Welt. INDIANA bedeutet eigentlich „Land der Indianer“, aber heute sind nur noch 0,3 Prozent der Bevölkerung indianischer Abstammung.

In MONTANA findet sich ein Teil der Rocky Mountains. Und den kürzesten Fluß der Welt kann man hier besichtigen, den Roe River. NEWYORK glänzt nicht nur durch New York City, hier findest du die Niagarafälle, viele wichtige Universitäten und den größten Seehafen der amerikanischen Ostküste. VERMONT hingegen sticht hervor durch seinen Ahornsirup. Und durch die schöne Landschaft: Der sogenannte Indian Summer zieht jedes Jahr viele Touristen auch nach Vermont. Schließlich wäre da noch WYOMING: Hier leben die wenigsten Einwohner in den USA, aber der Staat hat sowohl den Yellowstone Nationalpark wie auch die Rocky Mountains zu bieten.

Bundesstaaten der USA mit acht Buchstaben

Elf Möglichkeiten bietet dir unsere Kreuzworträtselhilfe, wenn du acht Buchstaben für einen Bundesstaat der USA zur Verfügung hast. Wir beginnen mit ARKANSAS. Das spricht man übrigens nicht wie Kansas mit Ar. Hör dir die richtige Aussprache hier an! Das Wort stammt ursprünglich aus einer indianischen Sprache in französischer Aussprache. Kurios, oder? COLORADO ist der nächste Bundesstaat mit acht Buchstaben. „Colorado“ ist spanisch für „rötlich“ oder „rot gefärbt“ — das bezieht sich auf den rötlichen Schlamm im Colorado River.

DELAWARE liegt an der Ostküste. Delaware war der erste der 13 ursprünglichen Staaten, die sich auf eine gemeinsame Verfassung geeinigt und diese schließlich ratifiziert hatten. Ebenfalls ziemlich geschichtsträchtig ist ILLINOIS: Im sogenannten „Land of Lincoln“ lebte ebenjener, also Präsident Abraham Lincoln. Aus KENTUCKY kommt nicht nur ein weltbekanntes Hähnchen-Restaurant, sondern auch bei Kennern geschätzter Whiskey.

In MARYLAND gibt es ein Gesetz, dass die Anpflanzung von Disteln verbietet, und in MICHIGAN darf man nicht vor Frauen und Kindern fluchen. Diese Amerikaner und ihre eigenartigen Gesetze … Ein paar Bundesstaaten der USA mit acht Buchstaben hätten wir noch: MISSOURI, dessen Bewohner als besonders stur gelten. Oder NEBRASKA, wo Hotels per Gesetz verpflichtet sind, den Gästen Nachthemden zur Verfügung zu stellen. In OKLAHOMA leben die meisten Ureinwohner, aus VIRGINA stammten immerhin acht US-Präsidenten.

bluete einer distel
Disteln darf man in Maryland nicht pflanzen.

Louisiana bis Wisconsin: Sechs Staaten, neun Buchstaben

Sechs Bundesstaaten der USA schreiben sich mit neun Buchstaben. Angefangen bei LOUISIANA mit der Jazz-Metropole New Orleans. Die Hauptstadt von Louisiana ist übrigens Baton Rouge. Vom Südosten gehen wir jetzt gleich wieder hoch hinauf bis nahe an die kanadische Grenze, wo wir MINNESOTA finden. Hier gibt es über 10.000 Seen. Und das größte Einkaufszentrum der USA mit über 520 Geschäften. Da verläuft man sich doch? In NEWJERSEY leben über acht Millionen Menschen. Gleichzeitig zählt New Jersey zu den kleinsten amerikanischen Bundesstaaten. Und in seiner größten Stadt, Newark, wohnen nicht einmal 300.000 Einwohner. Wo ist denn da der ganze Rest?

Erinnerst du dich an den Anfang dieses Artikels, als es darum ging, dass in unserer Kreuzworträtselhilfe 51 Lösungen gelistet sind, obwohl es nur 50 Bundesstaaten der USA gibt? Das liegt an NEWMEXICO. Der Staat ist etwa so groß wie Polen und grenzt, Überraschung, an Mexiko. Vielleicht deshalb wird er gelegentlich auch mit K geschrieben, weshalb du ihn in der Kreuzworträtselhilfe zusätzlich als NEWMEXIKO findest. Nach diesem Bundesstaat bleiben uns noch TENNESSEE, die Hochburg der Country-Musik, und WISCONSIN mit jeweils ebenfalls neun Buchstaben. Dort darf man übrigens nur länger als zwei Stunden parken, wenn man ein Pferd an die Stoßstange bindet.

Die richtig großen: Zehn bis dreizehn Buchstaben

Ein einziger Bundesstaat der USA hat zehn Buchstaben: Es ist WASHINGTON, dessen Hauptstadt nicht Washington heißt, sondern Olympia. Elf Buchstaben haben CONNECTICUT (das mittlere C spricht man nicht mit!), KALIFORNIEN im Westen (übrigens der bevölkerungsreichste der Bundesstaaten) und MISSISSIPPI im Süden. Der Name kommt vom gleichnamigen Fluss und ist indianisch für „großer Fluss“. Pragmatisch … Auch NORTHDAKOTA (besonders viele Gewitter) gehört in diese Liste, ebenso wie der Nachbarstaat SOUTHDAKOTA. Hier findet sich der Mount Rushmore mit den Präsidenten-Porträts. Schließlich passt noch RHODEISLAND ins Kreuzworträtsel, falls du elf Buchstaben zur Verfügung hast. Das ist übrigens der kleinste USA-Bundesstaat.

Bundesstaaten mit zwölf Buchstaben haben die USA drei zu bieten. Da wäre das östliche NEWHAMPSHIRE, das vor allem mit einer herrlichen Landschaft glänzt. In PENNSYLVANIA gibt es spezielle Tipps, wie man den Amish, einer abgeschieden lebenden Glaubensgemeinschaft begegnet. Die sind mit Pferd und Wagen unterwegs — und wenn du selbst mit einem Auto fährst, das die Pferde scheu macht, sollst du es am Wegrand mit einer Plane bedecken. Okay … Aus WESTVIRGINIA ist dergleichen nicht bekannt, der Staat kommt aber in dem Lied „Take Me Home, Country Roads“ vor:

John Denver – Take Me Home, Country Roads (Official Audio)

 

Drei Bundesstaaten fehlen jetzt noch: Da wäre MASSACHUSETTS an der Ostküste mit der Hauptstadt Boston. Und schließlich die Nachbarn NORTHCAROLINA und SOUTHCAROLINA. In ersterem Staat kannst du beispielsweise ein Knopf-Museum besuchen. Oder die weltgrößte Sammlung von Waschmaschinen und Bügeleisen. Der zweite, also South Carolina, trägt den Spitznamen Palmetto State — Staat der Palmettopalme. Und das offizielle Tier ist? Das Maultier…

Bildquellen
Titelbild – via getstencil für wort-suchen.de
Bild 1 – Haus von Stephan King von Julia Ess via Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0, https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6c/Stephenking_house.JPG
2. Bild – Welcome Las Vegas via Wikimedia Commons, Public Domain, https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/5e/WelcomeToVegasNite.JPG
3. Bild – Blüte einer Disel von KPFC via Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0