Die Seite für Wortspiele und Wortspielereien

Pssst! Eines von wenigen Worten ohne Vokal.

Wörter ohne Vokale

erstellt am von  in Wortwissen
2 Kommentare 2

Oft entscheiden beim Scrabble-Spiel nicht die zur Verfügung stehenden, sondern die fehlenden Buchstaben über Sieg oder Niederlage. Besonders schwierig wird es, wenn im Vorrat auf dem Bänkchen die Vokale A – E – I – O – U oder deren Umlaute Ä – Ö – Ü fehlen…

Wörter ohne Vokale sind wie Suppe ohne Salz

So jedenfalls empfinden wir es. Doch ebenso wie ungewürzte Speisen sind Wörter ohne Vokale eine Frage der Gewohnheit und des Bedarfes. Menschen, die sich im Rahmen einer speziellen Schonkost salzlos ernähren müssen oder Menschen, die das Würzmittel nie kennengelernt haben, werden sein Fehlen nicht kritisieren oder nicht bemerken. Ähnlich verhält es sich mit den Angehörigen von Sprachgruppen oder -stämmen, die ohne Vokale auskommen. Dazu gehören neben den Bewohnern ausgesprochen exotischer Länder auch Personen, die hebräisch sprechen, sich in bestimmten Berber-Dialekten verständigen oder ein slawisches Idiom pflegen. Das Tschechische, Slowakische, Russische oder Kroatische kennt zahlreiche Wörter ohne Vokale, die sich in unseren Ohren wie Zungenbrecher anhören und von deutschen Muttersprachlern kaum auszusprechen sind.

Warum ist das so?

Um etwa 500 v.C. kam es innerhalb einzelner Gruppen der indogermanischen Sprachfamilie zu Lautverschiebungen, die das Deutsche nachhaltig prägten und zu einer der vokalreichsten Sprachen machten. Bis heute verleiht die Verwendung von Selbstlauten Worten akustische Energie und bewirkt, dass Ihr nachfolgende oder vorangehende Mitlaute hören können. Einem Wort ohne Vokal fehlt diese Initialzündung, so dass es die meisten von Euch als kraftlos klingend empfinden.

So gut wie keine Ausnahme

Wie Ihr wahrscheinlich schon ahnt, bedeutet „so gut wie“ in diesem Fall: ein paar wenige Wörter ohne Vokale existieren doch. Um sie eindeutig benennen zu können, gilt es zunächst, sie genau zu definieren: Ein Wort ohne Vokal darf weder die Selbstlaute A – E – I – O – U noch deren Umlaute Ä – Ö – Ü enthalten. Verbindungen aus den genannten Buchstaben sind ebenso unzulässig; demnach scheiden getrennt gesprochene Hiats wie in CHAOS oder Diphthongs wie beim Verschmelzen von „a“ und „u“ in HAUS gleichfalls aus.

Ein starker TYP SKYPT mit viel DYN

Ein gängiger Trick für das Bilden einiger Wörter ohne Vokale ist die Verwendung des Buchstaben Ypsilon. Nennt Ihr ihn beim Namen, wird jeder einen Konsonanten dahinter vermuten. Je nach Stellung innerhalb des Wortes wird er jedoch wie „i“ oder „ü“ ausgesprochen. Dadurch sind Begriffe wie

  • TYP oder
  • DYN (veraltete Einheit der Kraft)

bzw. konjugierte Verben wie

  • SKYPT (telefoniert via Internet)

möglich.

Nach vorheriger Absprache hinsichtlich der Verwendung von Eigennamen können als Wort ohne Vokal auch

  • LYS (Nebenfluss der belgischen Schelde)
  • NYX (griechische Göttin der Nacht)
  • RYCK (Fluss in Vorpommern)
  • TYR (altgermanische Gottheit)

sowie die Vornamen

  • LYNN und
  • FYNN


zusammengesetzt werden.

Behaltet beim Auslegen dieser Wörter ohne Vokale einfach für Euch, dass das Ypsilon aus sprachwissenschaftlicher Sicht eigentlich nur ein Halbkonsonant ist und aus oben aufgeführten Gründen genau genommen zu den Vokalen zählt.

PUH, MPF, GRRR – gar nicht so einfach

Ihr merkt schon, dass Wörter ohne Vokale in deutscher Sprache wirklich selten und daher schwer zu finden sind. Als regelkonform agierende Scrabble-Spieler dürft Ihr jedoch auch so genannte Interjektionen auslegen. Das sind lautmalerische Äußerungen wie


die Ihr gewiss aus Comics, Chaträumen oder SMS-Texten kennt. Das „Erzeugen“ solcher Grummel-, Stöhn- und Würgegeräusche ist auch unter Turnierbedingungen gestattet. Auf diese Weise ist es relativ einfach, ein Wort ohne Vokal zu bilden, ohne die Scrabble-Regeln zu verletzen.

Bildquellen

  • pssst!_unseres: Bildrechte bei der 1337 UGC GmbH

2 Kommentare

  1. Guten Tag,

    Haben Sie nicht das Wort „Krk“ vergessen?
    Krk ist eine kroatische Insel im Mittelmeer

    Mfg Pimmel Berger

    • Guten Tag Herr Berger,

      das mag sein. Sicherlich, weil KRK ein Eigenname kein gültiges Wort im Scrabble ist (in der deutschen Turnierliste), haben wir es nicht mit aufgenommen.

      Grüße aus der Redaktion

Kommentare sind geschlossen.