Die Seite für Wortspiele und Wortspielereien

level im wortspiel

Wort Guru Level: Gute und schlechte Neuigkeiten

erstellt am von  in Wortspiele
5 Kommentare 5

Der guten alten Fallhöhe zuliebe, zuerst die gute Nachricht: Wort Guru hat unlängst kräftig aufgestockt und weitere 500 Level hinzugefügt, womit wir derzeit bei stattlichen 1.000 liegen! Es ist außerdem nicht unwahrscheinlich, dass die nächsten 500 bereits in Vorbereitung sind!

Und nun die Schlechte: Die Entwickler der App haben jetzt einen Zufallsmodus eingefügt, wodurch die Level nicht mehr in numerischer Reihenfolge gespielt werden können und ein Auswendiglernen der Lösungen aller Level empfindlich erschwert wird.


Da hat man wochenlang brav alle Lösungen für sämtliche Level gepaukt, und nun so etwas! Die wenigsten von uns sind Rain Man, deshalb nutzt doch einfach unsere Wort Guru Lösung!

Wort Guru Level, wie habt Ihr Euch verändert…

Eine weitere Neuerung ist, dass nun auch englische Wörter wie ONCE und DOOR, sowie Eigennamen aus dem Buchstabensalat herausgefingert werden dürfen, beziehungsweise müssen. FRODO hat sich hierbei schon blicken lassen, HODOR hingegen noch nicht. Andere Lehn- und Fremdworte, wie YEAH, EASY, MUAD und ASYL wurden ebenfalls in den höheren Leveln gesichtet. Als ob die App damit gegenüber anderen Wortspielen nicht schon aureichend getrumpft hätte, sind obendrein auch noch zusammengezogene Wörter aus der Umgangssprache, wie AUFM (auf+dem) möglich. Wasn Ding, nichwahr? Es folgt nun die inoffizielle Hitparade der Lösungen für ausgewählte Wort Guru Level.

Ehemalige Nummer 101 – noch längst nicht das Schlimmste!

Der Buchstabensalat besteht hier aus DEEIS. Die Wörter, die hieraus gelegt werden können, ergeben das folgende dadaistische Gedicht:

DIES EIS,
DIE IDEE:
EID, SEIDE
(und) SEE

In 304 heißt es nach dem Sortieren von DEILN ebenfalls äußerst poetisch:

LIED,
LINDE DEIN LEID:
NEID

Und Level 310 gibt uns mit DEMNOR folgendes Rätsel auf:

MORDEN, MOND (und) DORN – MODE ODER NORM?

Nummer 519 – Schönen Guten ABENNN Miteinander!

In diesem offenbart sich eine der Neuerungen bei Wort Guru. Wir kennen BANN und BANNEN – ok, aber NENN und NNEN? Bereits für mehrere Level wurde NNEN als gültiges Wort gelegt, obwohl niemand so recht zu wissen scheint, was es damit auf sich hat. Die Redaktion freut sich daher über Vorschläge von Euch! Schreibt uns eure denk- und merkwürdigsten Extra-Wörter mit Definition in die Kommentare.

Tipps und Tricks: Mischen

Ihr kennt das vielleicht: Der Buchstabenhaufen liegt vor euch, aber alles was Ihr seht ist Malen nach Zahlen? Kein Grund für Augenwischerei! Klickt einfach auf MISCHEN und lasst euch den Salat einmal kräftig unterheben, bis die Lettern wieder oben liegen und sich eurem Sprachzentrum als Wörter aufdrängen.

Mischenbutton in der App
Bild 1 zeigt euch in einem Screenshot, wo ihr den Mischen-Button findet.

Extra Wörter bei Wort Guru

Es lässt sich im Vorfeld nicht sagen, welche als Extra-Wörter zählen, ABER Ihr solltet weiterhin das längste Wort als letztes eingeben! Die Extra-Wörter sind immer kürzer als das längste Wort und werden von der App anerkannt – oder eben nicht. Ist beispielsweise folgender Buchstabensalat gegeben: EEIMRST, könnt ihr davon ausgehen: Nachdem die ERSTE MISERE überstanden ist, folgen MEIST neue MIETER. Bevor Ihr in diesem Level den MEISTER macht, schaut noch schnell auf die MIETE pro METER und schon sind eure Extra-Wörter im EIMER! Manchmal stecken diese aber auch versteckt im längsten Wort, so zum Beispiel bei STEUERN (längstes Wort) und TEUER (Extra-Wort).

455 – Jenseits der Politischen Korrektheit

Die Buchstabensuppe AEEGNTR ist eingeschänkt, nun heißt es, den AGENT nicht im REGEN stehen zu lassen. TAGEN lässt es sich auch nachts auf jeder beliebigen ETAGE. Die RENTE ist nach wie vor eine ERNTE auf RATEN. Und die ganz Mutigen unter Euch haben sicher auch schon den NEGER GERATEN. Und keine Sorge, Wörter kennen keine Farbe. Außer vielleicht die Farbadjektive.

Spiel ist nach oben offen

Bald hat Wort Guru den knapp 1.500 Wörter umfassenden Grundwortschatz Deutsch eingeholt. Bisher sind über 2.000 Begriffe als Lösungen möglich und die App wird mit Sicherheit weiter wachsen. Wir bleiben also gespannt, wieviele noch hinzukommen werden!


Hier könnt Ihr nachlesen, wie uns die Wortspiele-App gefallen hat: In unserer Review zu Wort Guru. Im Tutorial erklären wir euch, wie ihr das spannende neue Spiel richtig spielt und wie euch unsere Wort Guru Lösung wirklich weiterbringt

Bildquellen:

Titelbild: Screenshot des Startbildschirmes der App Wort Guru von Word Puzzle Games
Bild 1: Screenshot der App von Word Puzzle Games

Kommentare

5 Kommentare

  1. hallo, ihr gurus!

    es ist ein unterschied zwischen worten und wörtern: da ihr immer von einzelnen wörtern redet, könnt ihr nicht den plural „worte“ verwenden, denn der bezieht sich auf wörter in einem zusammenhang („das waren seine letzten worte“, es heißt auch nicht „wörter des großen vorsitzenden mao“).

    LG

    ulrike

  2. Hi Hallo
    Bin im Level 242 angelangt – App gefällt mir sehr gut – spiele auf Smartphone (Androide)
    habe auch ein Tablett – ebenfalls Androide –

    Frage:

    Will nicht mehr von vorne anfangen sondern im Level weiterspielen. Gibt es eine Möglichkeit der
    Übertragung von Tablett auf Smartphone bzw. umgekehrt bzw. eine Synchronisation des Spiels

    Gruß
    aus München

Hinterlasse einen Kommentar