Die Seite für Wortspiele und Wortspielereien

Wohin mit meinem Y?

Wörter mit Y am Anfang

erstellt am von  in Wortspiele, Wortwissen
2 Kommentare 2

Er ist der Buchstabe, der dir die höchstmögliche Punktzahl einbringt und leider auch der, den du manchmal einfach nicht vom Scrabble-Bänkchen runter bekommst: Der Buchstabe Y. Besonders brisant, wenn er oben oder links am Rand des Scrabblebretts eingebaut ist. Damit du nicht so oft mit dem Y auf Kriegsfuß stehst, schauen wir uns einmal an, welche Wörter mit Y am Anfang beim Scrabble gelegt werden dürfen. An erster Stelle steht da natürlich das Wort YPSILON bzw. dessen Genitivvariante YPSILONS selbst.

Die anderen Wörter mit Y am Anfang lassen sich ganz einfach in vier Kategorien fassen:

  1. Wörter aus dem asiatischen Sprachraum,
  2. Wörter aus dem englischen Sprachraum,
  3. Wörter aus der Naturwissenschaft
  4. und Wörter aus der Schifffahrt.

 

Wörter mit Y am Anfang aus dem asiatischen Sprachraum

Wenn ich ein Y auf meinem Bänkchen habe, dann fallen mir zuerst drei Wörter ein: YEN, YIN und YANG. Es gibt aber im asiatischen Sprachraum noch viel mehr Wörter mit Y am Anfang:

YUAN

Der YUAN ist eine Einheit der chinesischen Währung Renminbi. Die Währung ist im Westen aber weniger als Renminbi bekannt, sondern eben unter dem Namen YUAN.
Das kannst du auch legen: YUANS.

YAK und YETI

Ein YAK ist eine Rind, das unter anderem in und um den Himalaya herum lebt. Es wird auch „Grunzochse“ genannt, weil es grunzende Geräusche macht. Welche Geräusche ein YETI macht, ist unsere Phantasie überlassen, denn er ist ein Fabelwesen aus dem Himalaya.
Das kannst du auch legen: YAKS und YETIS.

YEN

Das Wort kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie „runder Gegenstand“. Gemeint sind damit Geldmünzen, denn YEN ist die japanische Währung.
Das kannst du auch legen: YENS.

YIN und YANG

Beide Wörter kommen aus der chinesischen Philopsophie. YANG steht für das Helle, Männliche und Aktive – YIN für das Dunkle, Weibliche und die Ruhe. Die Begriffe stehen also für gegensätzliche Dinge, die sich aber aufeinander beziehen und voneinander abhängen.
Das kannst du auch legen: YINS und YANGS.

YOGA, YOGAÜBUNG, YOGI und YOGIN

Jemand, der auf einem Beim steht, die Hände überm Kopf faltet und dabei nicht nach wenigen Sekunden umfällt – der macht sehr erfolgreich YOGA bzw. eine YOGAÜBUNG. Wer YOGA macht, nennt sich YOGI oder auch YOGIN.
Das kannst du auch legen: YOGAS, YOGIS und YOGINS.

YAKUZA

Die YAKUZA sind so etwas wie die japanische Mafia, deren Ursprünge liegen im 17. Jahrhundert und sie sind noch heute aktiv. Der Name kommt übrigens aus einem japanischen Kartenspiel. Ya-Ku-Za steht für die Zahlenfolge 8-9-3, die in dem Spiel keine Punkte bringt.

YAMASHITA

YAMASHITA ist eigentlich ein Eigenname und dürfte deshalb laut Scrabbleregeln nicht aufs Brett. Aber der japanische Turner Haruhiro Yamashita hat 1962 einen ganz besonderen Sprung vorgeführt, der von da an „Yamashita-Sprung“ genannt wurde. Er sieht übrigens so aus:

(Der Sprung bei Youtube)

 

Wörter mit Y am Anfang aus dem englischen Sprachraum

Manchmal ist es ärgerlich, dass bestimmte Wörter beim Scrabble zugelassen sind und andere nicht. Letztens bin ich über das Wort YOUNGSTER gestolpert. Es steht in der Scrabble-Turnierliste. Ich hatte aber nur die Buchstaben für „Young“ und das ist leider nicht zugelassen. „Young“ ist schlicht und einfach ein englisches Wort und der YOUNGSTER ein auch im Deutschen gebräuchlicher Begriff für einen „Neuling“. Also merk dir am besten nur diese englischen Wörter mit Y am Anfang:

YANKEE und YANKEETUM

Der Begriff steht heute allgemein für einen „typischen“ US-Amerikaner. Ursprünglich wurden nur die Einwanderer aus den Niederlanden YANKEES genannt. Einer Theorie nach setzt sich das Wort aus den zwei häufigsten niederländischen Namen „Jan“ und „Kees“ zusammen.
Das kannst du auch legen: YANKEES

YARD

Eine Längeneinheit in vielen englischsprachigen Ländern. Ein YARD ist etwas mehr als 0,9 Meter lang, ganz genau 0,9144 Meter.
Das kannst du auch legen: YARDS

YIPPIE und YUPPIE

Beide Wörter klingen eigentlich wie ein Jubelschrei und YIPPIE kann im Deutschen tatsächlich für „Jubeln“ stehen. Das Wort hat aber noch eine zweite Bedeutung: In den 60ern waren die YIPPIES eine politische Gruppierung aus den USA. YIP ist die Abkürzung für „Youth International Party“. Die Yippies waren innerhalb der Anti-Kriegs-Bewegung für radikale, anarchische Aktionen bekannt. Ein ganz anderer Typ Mensch ist der YUPPIE: Ein karrierebewusster junger Mensch. YUP steht für „young urban professional“.
Das kannst du auch legen: YIPPIES und YUPPIES

YOUNGSTER

Ein Begriff für einen Neuling. Er wird z.B. für Nachwuchssportler benutzt, kann aber auch scherzhaft im Sinne des Wortes Grünschnabel angewandt werden.

 

Wörter mit Y am Anfang aus der Naturwissenschaft

Hier gibt es einige Wörter mit Y, die du bestimmt noch nicht kennst. Schau dir diese Wortliste an. Vielleicht kannst du schon bald Seltene Erden oder Pflanzen mit Y legen:

YTTERBIUM und YTTRIUM

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass diese Wörter bei mir im Chemieunterricht aufgetaucht sind – aber das wäre wohl die einzige Gelegenheit gewesen, sie kennen zu lernen. Also holen wir das jetzt nach! YTTERBIUM und YTTRIUM sind Seltenerdmetalle. YTTERBIUM wird unter anderem für die Legierung von rostfreiem Stahl verwendet und YTTRIUM steckt in Fernsehbildröhren. Zugegeben: YTTERBIUM zu legen erfordert viel Glück, ausreichend Platz und passende Wörter zum Anlegen (z.B. ERB). Ich freue mich auf ein Kommentar von jemandem, dem das gelingt!
Das kannst du auch legen: YTTRIUMS

YOHIMBIN

Ein Aphrodisiakum, das vor allem aus den Blättern und der Rinde des afrikanischen Yohimbe-Baums gewonnen wird.
Das kannst du auch legen: YOHIMBINS.

YSOP

Ist eine europäische Gewürz- und Heilpflanze. Sie wird auch in Parfüm verwendet. Der Name kommt aus dem Hebräischen und bedeutet „Heilkraut“.
Das kannst du auch legen: YSOPS, YSOPE und YSOPEN.

YUCCA

Oft wird diese Pflanze aus Mittelamerika auch „Yuccapalme“ genannt, weil sie wie eine Palme aussieht. Eigentlich gehört sie aber zur Familie der Spargelgewächse!
Das kannst du auch legen: YUCCAS.

 

Wörter mit Y am Anfang aus der Schifffahrt

Ich hätte nicht gedacht, dass so viele Wörter mit Y auf hoher See anzutreffen sind – aber so ist es. Hier sind die Y-Wörter aus der Schifffahrt:

YACHT und YACHTCLUB

YACHT ist eines der wenigen Wörter mit Y, die aus dem Deutschen kommen. Es wurde von dem Wort „Jagd“ abgeleitet – also ist die YACHT ursprünglich ein Jagdboot.
Das kannst du auch legen: YACHTEN und YACHTKLUB

YAWL

Ein YAWL ist ein Segelboot, das eigentlich als Fischerboot entwickelt wurde – aber auch Weltumsegler haben es für sich entdeckt.
Das kannst du auch legen: YAWLS, YAWLE und YAWLEN

YNGLING

Auch hinter diesem seltsamen Y-Wort verbirgt sich ein Segelboot. Ein Norweger hat es entwickelt und nach dem norwegischen Wort für „Jüngling“ benannt.
Das kannst du auch legen: YNGLINGS

Wusstes du schon, dass das Y…

  • erst 146 v. Chr. in unser lateinisches Alphabet aufgenommen wurde? Damals eroberten die Römer Griechenland. Sie nahmen das Y in ihr Alphabet auf, um auch griechische Begriffe abbilden zu können. Noch heute kommt das Y fast nur in Fremdwörtern und Eigennamen vor.
  • in einigen Sprachen als Vokal (z.B. im Norwegischen) und in anderen als Konsonant (z.B. im Deutschen) benutzt wird?

Bildquellen

  • Header_Y: Bildrechte bei der 1337 UGC GmbH

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.