Bedeutung anlasten (Verb)
Bedeutung aufbürden (Verb)
Bedeutung die Kräfte beanspruchen (Verb)
Bedeutung Verdruss bereiten (Verb)
Bedeutung voll laden (Verb)
Bedeutung zur Last fallen (Verb)
Synonyme für belasten
108 Synonyme in 16 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für belasten auf Woxikon.de
filtern
Beispielsätze für belasten
  1. Deutschlands Verhältnis zu England, das seine Weltmachtsstellung auf See in Gefahr sah, war ohnehin durch den forcierten Ausbau der deutschen Kriegsflotte belastet.
  2. „Langfristig belasten werden die Stadt vor allem aber die hohen Reinigungskosten.“
  3. Die Kostensteigerungen werden das Jahresergebnis der Gesundheit Nord bis etwa 2030 mit jährlich rund drei Millionen Euro zusätzlich belasten.
  4. Muttermilch gilt als besonders gut für Säuglinge: Voll mit gesunden Inhaltsstoffen, körperwarm und natürlich. Doch nun zeigen Stichproben: Sie ist mit dem Unkrautvernichter Glyphosat belastet.
  5. Laut einer Studie des Instituts für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie fühlen sich 16 Prozent stark belastet.
  6. Der Angeklagte wurde durch die Zeugen schwer belastet.
Gegenteil von belasten
schönen