Bedeutung Abflussrinne (Substantiv)
Bedeutung Dachrinne (Substantiv)
Bedeutung Regenrinne (Substantiv)
Synonyme für Rinne
17 Synonyme in 4 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Rinne auf Woxikon.de
Beispielsätze für Rinne
  1. „Für Wanderer gibt es zwischen den Wänden, Graten und Rinnen kaum Platz, doch die wenigen Möglichkeiten sind atemberaubend.“
  2. „Als wir dicht herankamen, sah ich, dass eine tiefe Rinne hinaufführte.“
  3. Sitzt man am Rhein, so kann man die Frachtschiffe in der Rinne fahren sehen.
  4. Die Fahrrinne im Fluss wird extra durch Bojen gekennzeichnet, da diese Rinne im Flussbett auch bei Niedrigwasser immer "Eine handbreit Platz unter dem Kiel" bedeutet!
  5. Die Rinne des Daches wird im Herbst oftmals durch Laub verstopft.
  6. „Papa stellte zwei Leitern dran, und dann sollten Volker und ich mit Rundspachteln den Kniest aus der Rinne schaben.“