Bedeutung Familienname (Substantiv)
Synonyme für Vatersname
2 Synonyme in 1 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Vatersname auf Woxikon.de
Beispielsätze für Vatersname
  1. Die isländischen Nachnamen sind keine Familien- sondern Vatersnamen.
  2. In Russland reden sich Bekannte mit Vor- und Vatersnamen, Freunde mit Kosenamen an.
  3. Bei den Tamilen steht der Vatersname vor dem persönlichen Namen.
  4. „Die Namen sind - soweit sie bisher gelesen werden konnten - typische hebräische Männernamen, oft in der ausführlichen Form von Namen und Vatersnamen, verbunden durch Hebräisch ben oder Aramäisch bar , wie sie im synagogalen Kontext zu erwarten sind.“