Synonyme für Menschengeschlecht
7 Synonyme in 1 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Menschengeschlecht auf Woxikon.de
Beispielsätze für Menschengeschlecht
  1. „Endlich unter dem, was Abraham mit Jehovah redete von der Zerstörung Sodoms und Gomorrahs, nichts anderes als die Dazwischenkunft des Herrn für das Menschengeschlecht; und dort unter fünfzig, fünfundvierzig, vierzig, dreißg, zwanzig und zehn, die Dazwischenkunft für diejenigen, bei denen das Wahre mit dem Guten verbunden ist, und die das Gute erlangt haben durch Versuchungen und Kämpfe, oder durch andere Zustände.“
  2. „Waren sie nicht sämtlich aus der babylonischen Sprachverwirrung hervorgegangen, in der die Ursprache des Menschengeschlechts - die Sprache Adams - verschüttet worden war, und trugen sie nicht alle noch Reste jener Ursprache in sich?“
  3. „Die Unsterblichen bezogen den Olymp, in den Tälern und Ebenen nahm das Menschengeschlecht seine Wohnung.“
  4. „Die mit dem Urkönig Min einsetzende Menschengeschichte ist also so weit zurückgerechnet, daß alle traditionelle griechische Mythengenealogie, durch die sich Menschengeschlechter auf göttliche Vorfahren zurücktreten, dagegen zur Lächerlichkeit verblaßt.“
  5. „Infolgedessen ist denn auch der uns von den Vätern und von den ältesten Menschengeschlechtern her überkommene Glaube uns nur soweit recht verständlich.“
  6. „Unter die bewunderungswürdigen Thaten des Hannibal wird vorzüglich gezählt, daß er ein großes, aus unendlicher Mannichfaltigkeit von Menschengeschlechtern zusammengesetztes Heer in fremde Länder geführt, ohne daß jemals ein Aufstand oder Zwistigkeit unter ihnen entstanden wäre, und zwar so wenig im Unglücke als im Glücke.“