Bedeutung Anmerkung (Substantiv)
Bedeutung Einfügung (Substantiv)
Bedeutung Gegenstück (Substantiv)
Bedeutung schmückende Ergänzung (Substantiv)
Bedeutung Zusatz (Substantiv)
Synonyme für Ergänzung
30 Synonyme in 7 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Ergänzung auf Woxikon.de
Beispielsätze für Ergänzung
  1. Jetzt brauchen Sie nur noch die wenigen Blätter zu lesen, die Julia Duprat mir übergeben hat, sie sind die unentbehrliche Ergänzung meiner Erzählung.
  2. Molterer meinte mit Verweis auf die vertragliche Regelung, wonach "Änderungen bzw. Ergänzungen" des Kaufvertrags eine "automatische anteilige Anpassung" bei den Gegengeschäften bewirken, dass die Gegengeschäfte automatisch reduziert werden könnten, wenn sie keine Thema der Verhandlungen von Darabos gewesen sind.
  3. Für die Erfassung, Stellung und Einberufung der Wehrpflichtigen ist das Bundesgebiet in Ergänzungsbereiche einzuteilen.
  4. In dem Satz „Hans liebt Inge“ sind „Hans“ und „Inge“ die Ergänzungen zum Prädikat.
  5. „Das notwendige Auftreten der Ergänzungen im Satzbauplan bezieht sich auf die Grammatikalität, nicht auf die Aussageabsicht oder die subjektive Wichtigkeit der Mitteilung.“