Synonyme für Widerstand
51 Synonyme in 13 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Widerstand auf Woxikon.de
Beispielsätze für Widerstand
  1. Diese Jacke besitzt einen hohen Verschleiß-Widerstand.
  2. Je enger die Poren im Gestein, desto höher der Widerstand für das Grundwasser.
  3. Der Widerstand beträgt 50 Ohm.
  4. Der Wert eines Widerstands kann mitunter an seinen Farbringen abgelesen werden.
  5. Je größer der Cw-Wert eines Fahrzeugs ist, desto höher ist sein Widerstand.
  6. Der Widerstand einer Kugel in Wasser ist abhängig von ihrem Radius.
  7. Die Streikenden leisteten den Ordnungsbehörden Widerstand.
  8. „Ich leistete keinen Widerstand und konnte über ihre erfolglosen Bemühungen nur lächeln.“
  9. „Letztes Mal hatte sie noch erbitterte Widerstände zu brechen gehabt, bevor er ein Bad nahm.“
  10. Sophie Scholl gehörte dem Widerstand an.
  11. Er war Mitglied im organisierten Widerstand.
  12. Tief verwurzelt im katholischen Glauben entschloss sich Willi Graf zum aktiven Widerstand im Kreis der „Weißen Rose“.
  13. „Ich sprach in den Versammlungen der Bürger und Studenten, in denen Walther Rathenaus Aufruf zum nationalen Widerstand, zur Levée en masse umkämpft wurde.“
  14. „Napoleons Widerstand war damit endgültig gebrochen und am 7. Juli 1815 zog Blücher in Paris ein.“
  15. „Ende der 1940er Jahre verschärft sich der Widerstand der Schwarzen.“
  16. Ihr Widerstand wird Sie noch die Gesundheit kosten.
  17. Dieser Vorschlag wird auf Widerstand stoßen.
  18. Nach dem Widerstand kommt die gesunde Resignation.
  19. Daher wird es am zweckmäßigsten sein, die verschiedenen Arten der Widerstände immer anschließend an jene Hilfenart zu besprechen, durch welche sie hervorgerufen wurden.