Bedeutung Abwehr (Substantiv)
Bedeutung Fürsprache (Substantiv)
Synonyme für Verteidigung
18 Synonyme in 5 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Verteidigung auf Woxikon.de
Beispielsätze für Verteidigung
  1. Die Verteidigung der These war nicht möglich.
  2. „Nachdem ich nach München zurückgekehrt war, veröffentlichte eine extremistische Gruppe in Ägypten, die sich die Verteidigung des Islam auf die Fahne schreibt, eine Stellungnahme im Internet, in der sie mir Apostasie und Gotteslästerung vorwarf.“
  3. Die Verteidigung im Beleidigungsverfahren war erfolgreich.
  4. Die Verteidigung war weniger erfolgreich als der Angriff.
  5. Es stellte sich als gute Idee heraus, die Speerkämpfer als Verteidigung einzusetzen.
  6. Das Bundesministerium der Verteidigung unterstützt den Minister in seinen vielfältigen Verantwortlichkeiten.
  7. „So waren sie bei der Verteidigung ihrer Heimat oft zum Guerillakrieg übergegangen, wie er bis heute geführt wird.“
  8. Die Verteidigung dieses Landes ist in einem desolaten Zustand.
  9. Als Rechtsanwalt verpflichtet man sich für die Verteidigung seines Mandanten.
  10. Die Verteidigung der Führung aus der ersten Halbzeit ist der Mannschaft gelungen.
Gegenteil von Verteidigung
Ansturm Sturm Anklage