Bedeutung Familienname (Substantiv)
Synonyme für Nachname
1 Synonyme in 1 Bedeutungsgruppen
weitere Synonyme für Nachname auf Woxikon.de
Beispielsätze für Nachname
  1. Unterschreibe lieber mit Vor- und Nachnamen.
  2. In der russischen Sprache gibt es jeweils eine weibliche und eine männliche Form des Nachnamens.
  3. „Eines Tages während einer Bahnfahrt wurde mir ohne jeden Anlass plötzlich klar, dass eigentlich jede Postsendung per Nachname geschickt wird, aber noch lange nicht jede per Nachnahme.“
  4. „Auch weibliche Nachnamen bekommen das »a« angehängt.“
  5. „Es gibt in Polen diese wunderbare Eigenart, fremde Menschen nicht mit ihrem Nachnamen anzusprechen.“
  6. „Als nach der Republikgründung alle Einwohner der Türkei Nachnamen bekommen sollten, durften sie sich diese selbst aussuchen.“
Gegenteil von Nachname
Vorname Beiname