Wörter und Buchstaben

Buchstabensalat lösen

Mit Hilfe dieser Wortsuche kannst du einen Buchstabensalat lösen.

bis zu 15 Zeichen
bis zu 15 Zeichen
Hilfe
Sortierung

Im Unterschied zum Anagramm-Generator, müssen hier nicht alle eingegebenen Buchstaben in jedem Resultat vorkommen. Ferner hast du jedoch die Möglichkeit, zusätzlich zur normalen Buchstaben-Eingabe ein einfaches Muster zu verwenden, um bspw. den Wortanfang oder das Wortende der resultierenden Wörter zu bestimmen.

Wie knackt man den Buchstabensalat?

Um einen Buchstabensalat lösen zu können, trägst du einfach deine Buchstaben in die Buchstaben-Eingabe ein. Daraufhin werden alle Wörter gesucht, die aus deinen eingegebenen Buchstaben gebildet werden können. Ein Buchstabe kommt im Ergebnis aber nur dann mehrfach vor, wenn er auch in das zweite Eingabefeld “Muster” eingetragen wurde, in dem du jedoch nie die Punkte vergessen darfst. Die Ergebnisse des Buchstabensalats werden nach Länge und in alphabetischer Reihenfolge ausgegeben.

Mit Mustern zum Ziel

anzeigenverbergen

Zusätzlich zu den Buchstaben kannst du noch ein Muster angeben, mit dem du deine Suche eingrenzen kannst. Damit ist es dir unter anderem möglich, nur Wörter mit einem oder mehreren bestimmten Buchstaben am Anfang, in der Mitte oder am Ende eines Wortes zu suchen. Beachte dabei aber, dass Buchstaben, die im Muster verwendet werden, nicht erneut in die Buchstaben-Eingabe eingegeben werden müssen – außer du möchtest, dass sie mehrfach in den resultierenden Wörtern vorkommen sollen.

Wichtig: sobald ein Muster eingegeben wurde, müssen alle zu besetzenden freien Stellen mit einem Punkt gekennzeichnet werden. Mit der Eingabe von Punkten, wird zudem die maximale Länge der Ergebnis-Wörter festgelegt. Wenn du also ein Wort mit X am Anfang und maximal 7 Buchstaben suchst, lautet das Muster: “x……”, also ein x und 6 Punkte.

Siehe auch: ausführliche Erläuterung und Beispiele der Muster 

Eine Beispiellösung eines Buchstabensalats

anzeigenverbergen

Buchstabensalat lösen Beispiel

Die Eingabe der Buchstaben “abcdefg” und des Musters “…r..” findet Wörter mit bis zu 6 Buchstaben (1 x r und 5 freie Stellen) und dem Buchstaben R. Vor dem R dürfen maximal 3 weitere Buchstaben aus der Eingabe im Buchstabenfeld stehen und dahinter maximal 2. Das R kann also am Wortanfang eines maximal dreibuchstabigen Wortes oder am Ende eines vierbuchstabigen Wortes sowie in der Wortmitte stehen.

Aus dem gelösten Buchstabensalat ergibt sich bspw. “BEFRAG” als das beste Ergebnis. Zu den weiteren Ergebnissen mit 5 Buchstaben zählen z.B. “BARDE”, “FARBE”oder “GARDE”. Insgesamt wurden 45 Ergebnisse gefunden.

Mit freundlicher Unterstützung von Gero Illings SuperDic